Impressum
GoTo:
CaBiBu Home
 
AusZeit Graechen Cafe BilderBuch   
 
Lesezeichen [ Kontakt Info QR-Code Gästebuch ]So 24 Sept 2017 05:14:18


 Café BilderBuch.Programm ( 2007 ) & Infos aus dem Akazien Verlag.
--


  CaBiBu... specials!
Archiv:

--

Satirissimo Miriam und Lothar von Versen Satirissimo
  * 9. und 16. Nov. 2003: Miriam und Lothar von Versen mit Satirissimo im BilderBuch.


Jeden Mittwoch 16-19 Uhr

Tarot - was kommt auf mich zu?

Judit Lichtenberg schöpft aus ihrer 20-jährigen Erfahrung mit den Tarot-Karten und berät Sie diskret in unserem Salon bei persönlichen Fragen zu Liebe, Beruf, Familie, Wohnung und anderen persönlichen Fragen. - Voranmeldung per E-Mail (Judit Lichtenberg) empfohlen.

Priesterin Judit Lichtenberg

Jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

Swingtime in Springtime

Mit dem Jazz Live Trio: Aleksandr Kutnevic, Piano . Dino Dornis, Guitar . Werner Scheel, Bass.

Aleksandr Kutnevic + Werner Scheel


Joerg Andrees Elten Mittwoch, 17. Januar 2007, 20.00 Uhr (Eintritt: 5,- Euro)

Jörg Andrees Elten
. Ganz entspannt im Hier & Jetzt .
Ein Vortrag über die Kunst, ohne Sicherheit zu leben!
Mit musikalischer Umrandung von Jonas D. Govind
& Tomez am Didgeredoo und der Maultrommel.

Jörg Andrees Elten: Sechs Jahre Nahost- und Afrika-Korrespondent für die Süddeutsche Zeitung, danach politischer Reporter beim STERN. 1977 weckt die Begegnung mit Osho das Interesse an Spiritualität und Meditation. Sein Bestseller "Ganz entspannt im Hier & Jetzt" wurde zum Kultbuch und hat Tausende von jungen Deutschen zu einer spirituellen Entdeckungsreise nach Indien geführt.

Weitere Bücher des kontroversen Autors: "Alles ganz easy in Santa Barbara" und "Karma und Karriere". Elten lebte zehn Jahre als Schriftsteller in Amerika. Seit 1998 lebt er in Mecklenburg und leitet, neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit, Seminare in seinem Institut für Kreativität und Meditation.

--

Sonntag, 11. Februar, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Holzhausen-Buck-Duo .

"Virtuoser Gitarren-Jazz, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren."
Das ist der Anspruch, den Alexander Buck und Thomas Holzhausen an sich und ihre Musik stellen.
 

Thomas Holzhausen, Alexander Buck

--

Franziska Haberland

Sonntag, 18. Februar, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Sissy Haberland Trio .

Das Trio spielt Jazzstandards, Popsongs und Eigenes | Info.
voc Sissy Haberland, piano Mark Wenzel, sax Leon Bockemühl.
 

--

Montag, 2. April, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Lesung .

Pierre Sanoussi-Bliss liest aus seinem Buch »Der Nix«.
Ein Sommermärchen für das Kind in JEDEM!

Der Nix

Der 1962 in Berlin geborene Schauspieler, Regisseur und Autor Pierre Sanoussi-Bliss ist einem breitem Publikum u. a. als Kommissar Axel Richter in »Der Alte« und als Hauptdarsteller des Orfeo in Doris Dörries Kinofilm »Keiner liebt mich« bekannt. 2001 gab er sein viel beachtetes Debüt als Regisseur und Drehbuchautor mit dem Film »Zurück auf los«, in dem er auch die Hauptrolle spielte.

--

Evamaria Keding

Samstag, 7. April, 21.00 Uhr (Eintritt: 5 Euro)

Evamaria Keding & Band

Ein buntes Programm anspruchvoller Musik - zwischen zarten und emotionalen Musical-Balladen, charmanten Chansons, virtuosem Popjazz und groovig-souligem Funk.

Mit ihrer Band verzaubert Evamaria Keding durch ihre Stimme und Soloeinlagen an Altflöte, Violine oder Perkussion in Kombination mit Stepptanz.

--

Letter oder die Verrückung des Alltags Exit.49

Mittwoch, 11. April, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Lesungen .

Frank Jankowski liest aus seinem Debütroman »Letter oder die Verrückung des Alltags«, paul m waschkau aus seinem Roman »Exit.49«.

Frank Jankowski ist Foto-Designer, schreibt Bühnenstücke und Drehbücher. - paul m waschkau bewegt sich stets im Grenzbereich zwischen poetischer Prosa und Theater.

--

Freitag, 18. Mai, 21.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. TANJA .

Tanjas Musik, schwebend zwischen Chanson und Pop, ist das Tor zu klanglich zauberhaften Sphären voll von Leichtigkeit und Schwere zugleich. Auf dem Weg zu einem neuen Klangbild setzt die junge Künstlerin ihren Schwerpunkt auf die klassische Instrumentierung Piano, Cello und Querflöte. Lyrische deutsche Texte unterstreichen die Atmosphäre ihrer Kompositionen ebenso wie ihre Authentizität und Emotionalität.
 

Tanja Rott
Sich selbst am Klavier begleitend tritt Tanja mit der jungen Cellistin Johanna Rodehau und Elena Botica an der Querflöte auf. | mehr Info ...

--

Sonntag, 20. Mai, 20.00 Uhr (Eintritt: 10 Euro)

Ach Jott, wat sind die Männer dumm! | Claire Waldoff-Hommage zum 50. Todestag


Chanson-Nette
Chanson-Nette steht nicht über dem jeweiligen Stück, sie steckt drin und gibt sich hin. tip Berlin
 

Mit Witz, Einfühlungsvermögen und Realitätssinn sang und spielte Claire Waldoff ihre Chansons, vom Dornröschen aus'm Wedding bis zu Mutterns Hände, Schmeckeduzchen oder Hannelore. Chanson-Nette sind diese Liedgeschichten wie auf den Leib geschrieben, und sie erinnert auf ihre Art an die große Komödiantin der Zwanziger und Dreißiger, begleitet von Angela Stoll am Piano. | mehr Info ...

--

Sonntag, 17. Juni, 11.00 bis 15.00 Uhr

Der Förderverein des Kalkutta-Strassenkinderprojektes ASHALAYAM lädt ein:

. TANGO-Brunch im BilderBuch-Salon .
Tango Sur
Eintritt: 17 Euro | ermäßigt 14 Euro - davon 10 Euro | 7 Euro für das Projekt.

Tango Sur . Es ist heiß und die Luftfeuchtigkeit hoch. Es wird Abend in Buenos Aires. Zeit in eine Bar zu gehen und mit einer wunderschönen Frau Tango zu tanzen. Die heiße Musik dazu stammt unter anderen aus der Feder von Astor Piazzolla, Gardel, Villoldo, Blanco, Rodriguez und Eigen-kompositionen. Die fünf Musiker zeigen, wie zeitlos und temperamentvoll sich diese Musik anhört. (Akkordeon : Margit Wöhrle; Gitarre : Andy Mayr; Kontrabass : Gary Todd; Piano : Max Osvald; Violine : Petra Amasreiter)

Mehr Info: heim der hoffnung e.V. ... | Tango Sur...

--

Freitag, 22. Juni, 20.00 Uhr (Eintritt: 10 Euro)

Kinder, heut Abend, da such´ ich mir was aus! | Chanson-Nette à la carte


Jeannette Urzendowsky und Angela Stoll
Herausragend die schauspielerische Leistung von Chanson-Nette - mal frech, mal ironisch, mal leise, aber immer glaubwürdig und charmant. Märkische Oderzeitung ( Foto: Achim Berger )
 

Auf den Tischen im Café BilderBuch finden Sie diesmal ungewöhnliche Menukarten. Wählen Sie aus mehr als 50 Angeboten ihr musikalisch-kabarettistisches Menu zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens mit Chanson-Nette (Jeannette Urzendowsky) und Angela Stoll am Piano. Lassen Sie sich überraschen. | mehr Info ...

--

Donnerstag, 28. Juni, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Lesung .

William Warnstedt liest aus seinem Buch Taxi Storys

eingerahmt von . Die Passanten . mit ihrer Debüt-CD
Geschichten aus dem Taxi und merkwürdige Lieder
 

Taxi Storys

Niemand kennt die Hauptstadt so gut wie ihre Taxifahrer. Niemand erfährt so viel über die Berliner: Über Glück und Hoffnung, Sorgen und Ärger. Da ist die Frau, die von ihrem Liebhaber versetzt wurde. Der Mann, der aussteigt und dem Taxifahrer sein Hündchen hinterlässt. Oder die Hure, die stolz vom bürgerlichen Job ihres Zuhälters erzählt.

--

Samstag, 4. August, 21.00 Uhr (Eintritt: frei!)

Scott West

Generalprobe: . Wild Wild West Show .
Und danach: ... Rappsongs von Randy K. | mehr Info ...

Scott-West können Sie für Parties und andere Veranstaltungen
ab 80 € buchen: T 0171-4488778 | E-Mail: scott-west@gmx.de
 

Scott West

--

Sonntag, 2. September, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

T. Kowalczyk & J. Pangritz Duo

T. Kowalczyk & J. Pangritz Duo | live in concert

--

Donnerstag, 13. September, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Michael Gechter's Vocal Jazz Project .

Modern-Jazz-Mix mit ausgesuchten Jazz-Standards und neu entdeckten Lieblingsstücken.


Michael Gechter . git, Christine ten napel . voc, Horst Sommer . drums, Dieter Gützkow . bass, Oliver Link . sax & cl
 


Michael Gechter's Vocal Jazz Project

--

Samstag, 15. September, ab 15.30 Uhr (Eintritt: frei!)

Lange Nacht des Buches . Schöneberg liest | mehr Info ...

 Im Café BilderBuch:

18.00 Uhr: Bruno Preisendörfer liest aus seinem im August erschienenen Thriller Die Vergeltung. Literarische Hochspannung um Schuld, Rache und Vergebung zwischen zwei Männern, die ein Verbrechen zusammenbrachte.

20.30 Uhr: Katja Lange-Müller kommt mit ihrem neuen Roman Böse Schafe. Einfühlsam und komisch zugleich beschreibt sie eine unglückliche Liebesgeschichte, die das große Glück ist, auch im Berlin der 80iger.

Die Vergeltung Böse Schafe

--

Donnerstag, 25. Oktober, 20.00 Uhr (Eintritt: frei!)


UNIKAT

. UNIKAT .

Mit dem Konzertmotto von UNIKAT Songs, live & real verstehen es der Sänger, Songschreiber und Gitarrist SHAYD und der Percussionist Armin Heislitz ein Konzerthighlight mit ausschließlich eigenen Kompositionen zu bieten. Ihre Songs stehen für unbeschwerte Spiel- und Lebensfreude und ein abwechslungsreiches Programm mit Elementen aus Pop, Blues, Latin und Worldmusic. | mehr Info ...

--

Monika Goldbach & Bettina Wheeler

Samstag, 10. November, 21.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Von Paris nach Berlin .

Chansons über Liebe, Lust und Leidenschaft

Gesang: Monika Goldbach, Bettina Wheeler
Piano: Regina Haffner. | mehr Info ...

Die Sängerinnen Monika Goldbach und Bettina Wheeler nehmen Sie mit auf eine Reise ins Berlin der Zwanziger Jahre, in das Paris von Edith Piaf und in die Welt von Friedrich Hollaender, Georg Kreisler und Günter Neumann.
 

--

Weihnachtsmann Casting

Dienstag, 20. November, 11.00 - 13.00 Uhr

. Weihnachtsmann Casting .

Generationen Berliner Kinder haben es erlebt. Pro Jahr gehen nahezu 5.000 Bestellungen für einen Weihnachtsmann oder einen Weihnachtsengel ein. Rund 500 studentische Weihnachtsmänner und fast 50 Engel haben im Jahr 2006 Familien aus Berlin und Brandenburg zu Weihnachten beschert. Der Berliner Weihnachtsmann ist somit ein echtes Urgestein der Berliner Weihnachtstradition.

Das zweistündige 2007er-Casting beginnt um 11 Uhr im Café Bilderbuch, Akazienstraße 28 in Schöneberg. Das Weihnachtsmannbüro der Heinzelmännchen vermittelt noch bis 14. Dezember Weihnachtsmänner. Normale Heiligabendaufträge in der Berliner City kosten 28 Euro. Aufträge werden unter T. 030-8431 2222 entgegengenommen. | mehr Info ...

--

Sonntag, 2. Dezember, 18.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Record-Release Konzert: Sold-Out "About Christmas" .

Das Jazztrio Sold-Out hat sich auf Neuarrangements der größten Jazz-Klassiker spezialisiert.

Am 1. Advent stellen sie ihre neue Weihnachts-CD "About Christmas" vor, in klassischer Besetzung mit Flügel, Gesang und Geige und unterstützt von Borris Manych an den Drums und Florian Liese am Bass. | mehr Info ...

Sold-Out

--

Hilfe, die Herdmanns kommen - von Barbara Robinson

Sonntag, 23. Dezember, 18.00 Uhr (Eintritt: frei!)

. Hilfe, die Herdmanns kommen .
von Barbara Robinson

Weihnachtsgeschichte
Lesung mit musikalischen Beiträgen

Piano: Viviana Weiss
Klarinette: Cornelia Fehmann
Sprecher und Sänger: Markus Kopp


Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halb wilden Katze in der Rekordzeit von drei Minuten völlig leer fegen. Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten...

--

Sunrise Ltd.

Samstag, 29. Dezember, 21.00 Uhr (Eintritt: frei!)

Sunrise Ltd. - Sunflower Pop.

4 Stimmen, 2 Gitarren, 1 Piano & Bass,
ein Percussionist und ein Drummer.

Sunflower Pop ist organische Musik, die einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Die einem noch nach Tagen ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubert und einfach zu sonniger Laune verhilft. Genauer kann man es nicht beschreiben, denn hier sind fünf Männer und eine Frau ausgezogen und haben sich gefunden. Und machen individuelle Musik. Jedes Stück hat einen anderen Stil, aber irgendwie ein und dasselbe Thema: Wie das Leben so ist und wie man trotzdem damit glücklich werden kann...

--

  Und was gibt's noch ... ?

Sonn- und feiertags von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr
 FRÜHSTÜCKS-BUFFET mit Piano-Begleitung im Salon.
8,00 Euro/Person, Kinder 50 Cent pro Lebensjahr.

[ Frühzeitige Reservierung zum Brunch erbeten. ]

 Hinweis: Von Mai bis September entfällt das Frühstücks-Buffet.
Bitte nutzen Sie in dieser Zeit unsere reichhaltige Frühstückskarte.




  Infos aus dem Akazien Verlag.

Neu im Verlagsprogramm

Sie wollen wissen, wie das Leben für Bronski und Clara Fall nach Gotteskinder weitergeht?! Wir erzählen es Ihnen: Herz im Kopf - lautet der Titel des Buches, das seit Mitte Dezember 2005 im Buchhandel ist.

--

 

Adelheid Gehringer/Franz-Josef Hücker: Herz im Kopf.
Psychothriller (Kiez-Krimi). Berlin: Akazien Verlag, 2005.
ISBN 3-936915-01-6. 416 Seiten; 9,90 Euro.
 

Herz im Kopf

Gotteskinder

Bereits im Dezember 2002 erschienen:

Adelheid Gehringer/Franz-Josef Hücker: Gotteskinder.
Psychothriller (Kiez-Krimi). Berlin: Akazien Verlag, 2002.
ISBN 3-936915-00-8. 576 Seiten; 9,90 Euro.
 


 

Erhältlich im Café BilderBuch, im Buchhandel
oder direkt beim Akazien Verlag.


Außerdem bietet Ihnen der Akazien Verlag eine breite Palette von Horoskopen an. Unter www.akazien-verlag.de finden Sie detaillierte Angaben und Leseproben. - Sie können Ihr Horoskop aber auch direkt im Café BilderBuch bestellen.

--
 [ Home | Top ]

Archiv:
Der Inhalt dieser Seite wurde am 22.05.2016 um 15.59 Uhr aktualisiert.
Navigation Tagesangebote Karte Programm Infos Stadtplan Tour Sitemap Suchen Pressespiegel Who's Who Outdoor Pinnwand Gästebuch Haikus Impressum Home
 
   Café BilderBuch * Berlin
© 2003, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page Meet Friends follow us on twitter RSS Feeds & Podcasts